Seminare


Tagesseminar: Das Schattenprinzip in der Vergebungsarbeit

 

Wir haben gelernt, dass wir erwünschte (akzeptierte) und unerwünschte ("negative") Eigenschaften haben. Deshalb zeigen wir unsere guten Eigenschaften gerne, versuchen aber unsere unerwünschten Eigenarten zu verbergen.

Damit wir uns selbst vollständig erfahren und akzeptieren können, ist die Versöhnung mit unseren ungeliebten Eigenschaften ein wichtiger Schritt zur Selbst-Vergebung. Wie C.G. Jung so schön sagt: Man wird nicht erleuchtet, wenn man sich Lichtgestalten vorstellt, sondern indem man sich die Dunkelheit bewußt macht.

In einfach nachvollziehbaren, praktischen Schritten - mit Hilfe der Tipping Methode und anderen Werzeugen - erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie im Alltag, in Ihren Beziehungen und am Arbeitsplatz aus dem, was Sie am meisten aufregt und Ihnen die größten Probleme bereitet, die wichtigsten Lektionen lernen können. Sie haben die Chance  Energieblockaden loszulassen, die durch Ärger, Schuldgefühle, Verbitterung und Verurteilungen von bestimmten Situationen erzeugt wurden. 
So können Sie sich wieder öffnen und mit Sich selbst und der Welt wieder Frieden schließen. 

In einem geschützten und liebevollen Raum werden Sie: 
• einen intensiven Klärungsprozess durchlaufen 
• die Tipping-Methode auf Ihre tiefsten inneren Überzeugungen anwenden 
• auf spielerische Art und Weise erkennen, wie Projektionen Ihr Leben beeinflussen 
• sich frei fühlen, weil eine große Last von Ihnen abfällt 
• Werkzeuge an die Hand bekommen, mit denen Sie Ihr Leben bereichern können 
Radikale Vergebung ist weit mehr als herkömmliches Verzeihen. 
Statt nur zu verzeihen und zu vergessen zeigt sie uns, wie wir in unseren Widersachern unsere Lehrer und in unserer Wut die Energie zur inneren Transformation und zum Ausstieg aus der Opferrolle finden. 

Das Seminar endet mit einem Licht und Schattenritual. Hier haben Sie die Chance in einem geschützten Rahmen, unterstützt von der Gruppen-Energie und der Kraft des Rituals - und doch ganz für sich selbst, das eigene Dunkle anzunehmen und ins Licht zu führen.

Es ist hilfreich das Buch "Ich vergebe" von Colin C Tipping gelesen zu haben.

Ort: Praxis Physio² Am Kaufhof 2, 23566 Lübeck

Zeit: Termin: 8. März 2014  9:00-20:00Uhr

Kosten: 90 Euro

Auf Anfrage und im Rahmen des Licht und Schattenseminars ab 4 Teilnehmern.

Auch wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Mehr erfahren