Raum zur Integration

Für die Einzelarbeit vergebe ich Termine vormittags von Montag bis Freitag.
Nachmittags, Samstags sowie am Abend sind Termine unregelmäßig möglich.
Persönlich bin ich in der Regel Montags und Freitags zwischen 8:00 und 9:00 telefonisch zu erreichen zu allen übrigen Zeiten hinterlassen Sie mir bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter.

Terminabsprachen per Mail: info@praxislebenswerk.de oder Telefon: 0451 - 881 91 96 oder 0451 - 611 177 55

Nach einer Buchgruppe besteht bei einigen Teilnehmern das Bedürfnis weiter "am Ball" zu bleiben und lebendig mit den erlernten Werkzeugen zu üben, um so mit zum "Gestalter" des eigenen Lebens zu werden. Es hat sich gezeigt, dass dies leichter geht, wenn wir gemeinsam üben, uns austauschen und Schwierigkeiten teilen können.
In einem vertrauten kleinen Kreis finden Fragen Antworten, ein Prozess kann gemeinsam durschritten werden oder ein Einzelner wird in Begleitung der Gruppe durch einen Prozess geführt. Ferner werden ergänzende Techniken eingeführt und besprochen. Somit stützt die Gruppe jeden Einzelnen und es fällt leichter, die neu gewonnene Wahrnehmungsperspektive im Alltag zu leben.
Wir sind nicht allein, sondern alles ist Eins.
Voraussetzung: absolvierte Buchgruppe

Termine: nach Vereinbarung

Ort:  Praxis Lebenswerk, Gärtnergasse 7, 23562 Lübeck

Zeit: 19:30 ca. 21:00

Kosten: 25 Euro pro Abend

Anmeldung erforderlich

Die Buchgruppe ist eine gute Möglichkeit, Colin Tippings Methode der Selbstvergebung zu erfahren. Dieses Buch stößt zum Dreh- und Angelpunkt unserer allergrößten seelischen Last vor, nämlich zu den verdrängten negativen Gefühlen in uns selbst und wie wir uns befreien können. In einer kleinen Gruppe setzen wir uns gemeinsam mit dem Inhalt des Buches auseinander. Sie haben das Buch zu Hause gelesen - wir diskutieren zu Beginn des Treffens das Gelesene abschnittweise und tauschen Erfahrungen und Meinungen dazu aus.

Bei jedem der Treffen lernen Sie bewährte "Werkzeuge" von Colin Tipping. Die Buchgruppe ist keine Therapie - Sie erfahren an diesen Abenden, wie Sie diese Methode für sich eigenverantwortlich anwenden können. Menschen die meine Buchgruppe zu Colin Tippings Grundlagenbuch "Ich vergebe" besucht haben sprechen oft von einer tiefen Selbsterfahrung, die sie für sich in einer kleinen vertrauten Gruppe machen durften.

Mein Wunsch ist es, Ihnen die Tipping-Methode der Selbstvergebung nahe zu bringen und Sie dabei zu unterstützen, diese in Ihren Alltag zu integrieren

Termine: auf Anfrage 7 Abende

Auf Anfrage ab 5 bis max. 8 Teilnehmern

Ort: Praxis Lebenswerk, Gärtnergasse 7, 23562 Lübeck

Zeit: 19:30 - 22:00 Uhr

Kosten: 250 Euro

Tagesseminar: Das Schattenprinzip in der Vergebungsarbeit

Wir haben gelernt, dass wir erwünschte (akzeptierte) und unerwünschte ("negative") Eigenschaften haben. Deshalb zeigen wir unsere guten Eigenschaften gerne, versuchen aber unsere unerwünschten Eigenarten zu verbergen. Damit wir uns selbst vollständig erfahren und akzeptieren können, ist die Versöhnung mit unseren ungeliebten Eigenschaften ein wichtiger Schritt zur Selbst-Vergebung.

Wie C.G. Jung so schön sagt: Man wird nicht erleuchtet, wenn man sich Lichtgestalten vorstellt, sondern indem man sich die Dunkelheit bewusst macht...

Die Vergebungszeremonie

Basierend auf einer alten Kreiszeremonie hat Colin Tipping diese besondere Form des Heilungs- und Vergebungs-Rituals entwickelt. Die Vergebungszeremonie ist, genau wie die Tipping-Methode insgesamt, nicht an eine bestimmte Glaubensrichtung gebunden. Das einzige was es braucht, ist die Bereitschaft, die eigene Geschichte aus einer neuen Perspektive sehen zu wollen und sich der eigenen spirituellen Intelligenz anzuvertrauen...